Blade Mini 1200



Blade Mini

Mit dem Infrarot Heizstrahler veito blade Mini können Sie Babyzimmer Badezimmer, Balkon oder Hobbyraum auf
vier Heizstufen stilvoll, komfortabel und schnell zu einem kuschelig warmen Ort machen.


test

Einsatzgebiete:
  • Balkon / Terrasse
  • Wintergarten
  • Hobbyraum
  • Camping
  • Gastronomie / Hotellerie
  • Garage / Werkstatt 
  • Halle (Produktions-, Lager-, Messehalle,...)                                                                                  
  • Hangar
  • Sport (Schwimmbad, Golfplatz,...)
  • Kirche
  • im Stall als Pferdesolarium
  • zur Tieraufzucht
  • Und vieles andere mehr

Die Vorteile auf einem Blick:

  • Infrarotstrahlen erwärmen Körper und Material
  • Angenehmes Wärmegefühl, ähnlich die der Sonnenstrahlung
  • Effektive, Zielgenaue und sofortige Erwärmung
  • Keine Aufheizphase, Wärme ist beim Einschalten sofort verfügbar
  • Die Wärme kann nicht vom Wind verweht werden
  • Geräusch- und geruchlos
  • Emissionsfrei (für innebereiche geeignet)
  • keine Staubaufwirbelung
  • kein Sauerstoffverbrauch
  • Hochwertiges, edles Design
  • Wetterbeständiges Aliminium

 

Infrarot Heizstrahler für stilvolles Heizen


An allen Orten, die nicht dauerhaft beheizt werden, können Sie den veito blade mini verwenden, um auf schnelle Weise für wohlige Wärme zu sorgen. Durch sein stimmiges Design und seine variable Montage an der Wand oder der Decke fügt dieser Infrarot Heizstrahler sich leicht in jedes Raumkonzept ein. Mit der Fernbedienung können Sie komfortabel von der Wanne oder dem Campingstuhl aus eine der vier Heizstufen auswählen.

Blade Mini Bath



Infrarot Heizstrahler wie der veito blade mini bedürfen keiner Aufwärmphase und umhüllen Sie direkt nach dem Anschalten mit angenehmer Wärme. Ähnlich wie beim Sonnenlicht wird nicht die Luft erwärmt, sondern direkt Ihr Körper, was im Freien dafür sorgt, dass Ihnen auch an windigen Tagen warm ist. Außerdem verwöhnt Sie der Infrarot Heizstrahler neben einer Fernbedienung auch mit einer automatischen Klimakontrolle und einem Sleep-Timer, wodurch Sie sich ganz entspannt zurücklehnen können.
Remotecontroller

blabla


HIGHTLIGHTS
 
  • 4 Heizstufen
  • Mit Fernbedienung und Druckknopf am Gerät
  • 8 - 12 qm Heizfläche
  • Umkipp- und Überhitzungsschutz
  • Sleep-Timer und automatische Temperaturkontrolle
  • Für drinnen und draußen
  • IP55 - Wasserresistent
  • Lebenslange Garantie gegen Rost
  • CE- und TÜV/GS-zertifiziert
  • Heizröhren Lebenszyklus bis zu 10.000 Stunden ohne Intensitätsverlust.


Blade Side


Ein robustes und sicheres Gerät


Gehäuse, vorderes Gitter und Zubehör des veito Blade Mini mit Fernbedienung bestehen aus 304'er rostfreiem Edelstahl. Eine Sandstrahlbehandlung des Gehäuses macht es außerdem widerstandsfähig gegen Kratzer. Witterungs- und UV-beständige Kunststoffteile aus Polycarbon decken die Seiten ab. Das Gerät besitzt Zertifizierungen nach CE- und TÜV/GS und die Schutzklasse IP55 und ist mit einem Umkipp- und einem Überhitzungsschutz ausgestattet.


222


Die Details des veito blade mini in Zahlen:


  • 4 Stufen
  • 600 - 1200 Watt Leistung
  • Leichtgewicht mit 1,8 Kg
  • Lebenszyklus der Heizröhre garantierte 10.000 Stunden
  • Komfortabel mit ca. 2,2 m Kabellänge
  • TÜV/GS Zertifiziert
  • Wasserschutzklasse IP55
  • Maße(BxTxH): 90mm x 700mm x 130mm

   

IP55 TUEV


Funktionalität:
Trotz seiner enormen Heizkraft hat der BLADE dank der patentierten und neuesten Carbontechnologie sowie der revolutionären “LOW-Light-Technologie” eine stark reduzierte Blendwirkung und einen minimierten Rotlichtanteil. Dadurch entsteht bei höchster Wärmeabgabe gleichzeitig ein angenehmes und unverwechselbares behagliches Ambiente.
 
Energiekosten:
Der Verbrauch liegt bei ca. 15 - 20 Cent  (abhängig vom Stromanbieter) die Stunde (bei Volllast mit 1200 Watt). Im Vergleich dazu verbraucht ein Gasheizstrahler rd. 1 € pro Stunde. Durch die einzigartige Carbon-Infrarot-Heiztechnik und dem speziell geflochtenen Carbonfasern ist dieser Infrarot-Heizstrahler bis zu 30% effizienter als Halogenstrahler. Daher fallen die Ausgaben für den Betrieb des BLADE überdurchschnittlich gering aus.
 
Das Heizprinzip:
Der BLADE erwärmt primär Körper, Gegenstände, den Boden und die Wand. Das erzeugte Empfinden ähnelt dem von Sonnenstrahlen. Die Wärme, die die Luft durchdringt nutzt feste Materialien als Speichermedium und wird über aufnahmefähige Materialien weitergegeben. Erst danach wird die Wärme in die Umgebung abgegeben. Durch diese moderne Carbonfasertechnologie fühlt sich die Körpertemperatur um einige Grad höher an, als die tatsächliche Umgebungstemperatur. Bis die Umgebungstemperatur sich erwärmt hat, ist die Körpertemperatur dem schon voraus.
 
Ein Beispiel:
Es ist ein schöner Sommertag mit 32°C und die Sonne scheint die ganze Zeit über. Abends gehen Sie an einer Hausmauer entlang und spüren, wie die Wand eine gewisse Wärme abstrahlt. Das geschieht, weil die Hausmauer die infraroten Strahlen den Tag über aufnimmt und speichert. Nachdem die Sonne weg ist, wird die gespeicherte Strahlungswärme an die Umgebung abgegeben. Genau nach diesem Strahlungsschema funktioniert dieser Heizstrahler.
 
 

 

Infrarotstrahler Prospekt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 11.3 MB

Wir sind erreichbar:

0650/230 79 56

0664/333 21 15

Leiner Fino - elegant und schön!

Markise für

Regen & Wind

    Lamellendach

    Die bewegliche Terrassenüberdachung